Zur Homepage
Zur Homepage Diese Seite ausdrucken Kontakt
 
HOMEPAGE
LONETAL
TOURISMUS
AKTIVITÄTEN
INFORMATIONEN
 


   

Lonetal-Tour

(Ur-)Geschichte

Natur & Ökologie

Städte & Gemeinden
Albeck
Altheim
Asselfingen
Ballendorf
Bernstadt
Börslingen
Breitingen
Göttingen
Giengen-Hürben
Hörvelsingen
Holzkirch
Langenau
Lonsee
Neenstetten
Nerenstetten
Niederstotzingen
Öllingen
Rammingen
Setzingen
Weidenstetten
Westerstetten

Asselfingen 

Überblick

Handel, Gewerbe & Landwirtschaft

Geschichte

 

Handel und Gewerbe, Landwirtschaft

Asselfingen ist auch für Gewerbebetriebe eine interessante Adresse. 

Neben mehreren Handwerksbetrieben ist ein Kunststoff verarbeitender Betrieb der größte Arbeitgeber vor Ort. Viele kleinere Handels- und Dienstleistungsunternehmen sowie zwei Bankfilialen runden dieses Angebot ab.

Ergänzend trägt aber nach wie vor auch die Landwirtschaft zur Einkommenssicherung von mehreren Familien bei. Zahlreiche Nebenerwerbslandwirte und noch rund 15 Haupterwerbslandwirte prägen den ländlichen Charakter der Gemeinde.

Die Gemeinde hat vor einigen Jahren das Gewerbegebiet "Öllinger Weg" erschlossen. Da diese Flächen noch nicht in einzelne Grundstücke zerlegt wurden, können die Grundstücksgrößen zum größten Teil nach den individuellen Wünschen des Interessenten angepasst werden. Der Gemeinde ist es gelungen verschiedene Fördermittel für Gewerbeansiedlungen zu erhalten, deshalb können diese Flächen zu einem äußerst günstigen qm-Preis angeboten werden.

Die öffentliche Nahversorgung ist durch eine Metzgerei mit Lebensmittelverkauf, einem Getränkemarkt, und mehreren Hofläden gesichert. Die Wiederinbetriebnahme einer Gaststätte und der Neubau einer Landbäckerei bereichern dieses Angebot.

 






Kontakt:
Bürgermeisteramt Asselfingen
Lindenstraße 6
89176 Asselfingen

Tel. (07345) 5306
 Fax (07345)22517
E-Mail: info@asselfingen.de

 



Konzeption & Realisierung: ©2003-04 NeXXt Business Solutions®  |  Kontakt